WAS IST KINESIOLOGIE?

Das Wort Kinesiologie bedeutet „Lehre der Bewegung“. Die Bewegung bezieht sich auf den Körper, den Geist und die Seele.

 

Die Kinesiologie kann die Gesundheit und das Wohlbefinden im umfassenden Sinne unterstützen. Sie ist eine einmalige Methode, die den Menschen in seiner Ganzheit erfasst.

 

Wir leben in einer Welt voller Komplexität, Informationsvielfalt, schnellen Veränderungen und scheinbarer Gegensätze. Der Berufsalltag und der soziale Umgang stellen täglich hohe Anforderungen an uns. Psychische, physische und ernährungsbedingte Elemente beeinflussen unseren Energiefluss und wirken sich auf unser körperliches, emotionales und seelisches Wohlbefinden aus. Diese ständigen Veränderungen fordern uns laufend, unser Gleichgewicht wieder neu zu finden.

 

Das zentrale Arbeitsinstrument der Kinesiologie ist die Arbeit mit dem Muskeltest, der sanft und schmerzlos angewendet wird. Damit kann der Zustand unseres energetischen Gleichgewichts sicht- und erlebbar gemacht werden. Der Muskeltest ist ein körpereigenes Rückmeldesystem, der uns zum Beispiel Ungleichgewichte im Energiehaushalt, Stressfaktoren, Gedanken, Gefühle und Lernblockaden sowie individuelle, noch nicht genutzte Potenziale aufzeigen kann. Weiter nutzen wir den Muskeltest, um energetische Blockaden aufzuspüren. Ebenso weist er uns darauf hin, welche Techniken anzuwenden sind, um den Energiefluss wieder herzustellen.

 

Das Wiederherstellen des Energieflusses erfolgt durch zahlreiche wirkungsvolle Ausgleichs- und Stresslösungstechniken, die spürbar positive Einflüsse auf das lebenswichtige Energiesystem des Menschen haben und zu einem ganzheitlichen Wohlbefinden führen. Die Kinesiologie kann die Selbstheilungskräfte aktivieren, damit Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht kommen. Das Ziel ist, übermässigen Stress zu erkennen und abzubauen sowie Energieblockaden zu lösen. Dies dient der Förderung und Erhaltung des Wohlbefindens und der Gesundheit.

 

Der Ursprung der Kinesiologie geht auf die Chiropraktik zurück. Der Begründer der Kinesiologie ist der amerikanische Chiropraktor George Goodheart (1918-2008). Nach und nach hat die Kinesiologie Erkenntnisse der chinesischen Erfahrungsmedizin, der Bewegungs- und Ernährungslehre, der Kommunikation, der Pädagogik sowie Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und der Psychologie integriert.

 

Die Kinesiologie kann ärztliche und anderen therapeutische Massnahmen gezielt ergänzen und den Heilungsprozess wirkungsvoll unterstützen. Die Kinesiologie ersetzt keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung. Die Kinesiologin stellt keine Diagnose und verschreibt keine Medikamente. 

 

Meine Hauptwerkzeuge in der Kinesiologie:

 

Gespräch

Das Gespräch in einer kinesiologischen Sitzung ist ein wichtiger Bestandteil. So werden zum Beispiel die Anliegen aufgenommen, vorhandene Ressourcen angesprochen, wichtige Erkenntnisse reflektiert und mögliche nächste Schritte gemeinsam formuliert.

 

Muskeltest

Die Bedürfnisse und die Anliegen meiner Klientinnen und Klienten bestimmen die Vorgehensweise in einer Sitzung. Den kinesiologischen Muskeltest nutze ich, um die Priorität des Themas und die Vorgehensweise zielgerichtet zu bestimmen. Daraus ergibt sich ein sicherer Rahmen, in dem genau das angesprochen wird, was im Augenblick bearbeitet werden will oder kann. Der Muskeltest wird auch als Orientierungs- und Optimierungshilfe eingesetzt, damit die zur Verfügung stehende Zeit für das Wesentliche investiert wird. Auch nutze ich den Muskeltest, um Ungleichgewichte im Energiesystem aufzudecken und ganz individuell geeignete Ausgleichstechniken zu eruieren.

 

Ausgleichstechniken

Je nach Anliegen wende ich Techniken aus den Konzepten "Edu-K®", "Touch for Health", "Gesundheit, Emotionen und Kinesiologie" oder

"Wellness Kinesiologie" an.

 

Polarisationsfilter

Ich arbeite mit einem Polarisationsfilter. Mit diesem kann beim Muskeltest auch ein sehr hoher Stress ermittelt werden, der sich bei der Arbeit ohne Polarisationsfilter nicht zeigen würde.

 

Farbbrillen

Die Farbbrillen werden zusätzlich zu den anderen kinesiologischen Ausgleichsmethoden eingesetzt. Die speziellen Farbfrequenzen können einen besseren Zugang zu einem Erlebnis ermöglichen.

 

© 2023 by Natural Remedies. Proudly created with Wix.com